XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Ferienwohnungen und Ferienhäuserauf Wintersport-Lodge.de

Geprüft und zertifiziert vom
Deutschen Ferienhausverband e.V
Über 15 Jahre Erfahrung
in der Ferienhausvermittlung
Über 75.000 Ferienwohnungen
europaweit
Gästebewertung
4,4 von 5,0
191585 Bewertungen wurden von Urlaubern für
30325 Ferienunterkünfte auf Wintersport-Lodge abgegeben
16% sparen!
Aktuelles Last-Minute Angebot
Angebot vom 17.12 bis 21.12
Max. 2 Personen
Last-Minute Preis: 52,00 € / Nacht
Aktuelle Bewertung
4,5 von 5,0
Landhaus Schmid FeWo...

Traumhafter Winterurlaub – Ferienhaus oder Ferienwohnung für den Skiurlaub im Schnee

Skifahren, Snowboarden, Langlaufen und Rodeln sind nur einige Aktivitäten, die man im Winterurlaub erleben kann. Schneebedeckte Berge und gut präparierte Pisten lassen die Herzen von Anfängern und fortgeschrittenen Skifahrern höher schlagen. Konnten Sie sich bisher nicht für ein Urlaubsziel entscheiden, haben nun aber doch keine Lust mehr auf das regnerische, graue Winterwetter zu Hause, sondern möchten lieber ganz spontan einen sonnigen und schneereichen Winterurlaub in einem Ferienhaus erleben? Dann sind unsere Winterurlaub Last-Minute Angebote für Sie genau richtig. Aktuelle und preisgünstige Ferienunterkünfte innerhalb der nächsten vier Wochen warten auf Sie.

Erholung und Action in einem Ferienhaus im Skigebiet

=Winterurlaub Ferienwohnung online buchen

In Europa und auch in Deutschland gibt es zahlreiche Möglichkeiten, seinen Winterurlaub in einem Ferienhaus zu verbringen. Auch eine Ferienwohnung für den Skiurlaub ist äußerst beliebt. Verschiedene Wintersportgebiete bieten sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen sowie "Beinahe-Profis" Pisten unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade. Los geht es bei der Kategorisierung mit der "blauen Piste" für Fahranfänger. Schwieriger wird die "rote Piste", gefolgt von der "schwarzen Piste", die nur von sehr geübten Ski- und Snowboardfahrern genutzt werden sollte. Grüne Pisten charakterisieren Hänge, die ein so leichtes Gefälle aufweisen, dass sich auch kleine Kinder auf ihren Brettern ausprobieren können, ohne dass Gefahr droht.

Beliebte Ziele für den Skiurlaub sind zum Beispiel Skigebiete in Österreich, wie Tirol, die Steiermark und das Salzburger Land. Auch Skigebiete in Deutschland sind bei Fans von Schnee und Eis sehr beliebt. Vor allem in Bayern findet man tolle Möglichkeiten und zahlreiche Aktivitäten für seinen Winterurlaub. Ferienhaus oder Ferienwohnung im Skiurlaub als Ausgangspunkt für Wintersport im Allgäu, im Bayerischen Wald oder in den Skigebieten in Oberbayern rund um die Zugspitze zu nutzen, wird immer beliebter. Auch die Schweiz weist zahlreiche Wintersportgebiete auf: Besonders beliebt bei Skifahrern und Snowboardern sind die Kantone Graubünden und Wallis, in denen die Alpen einen großen Teil der Fläche einnehmen. Wer Wintersport im Sommer betreiben möchte, ist auf einem Gletscher genau richtig. In Deutschland findet man das einzige Gletschergebiet auf der Zugspitze. Hier ist Skifahren zwar nicht das ganze Jahr möglich, aber zumindest an etwa sieben Monaten im Jahr. Anders sieht es aus auf dem Hintertuxer Gletscher im österreichischen Tirol und in dem Gletschergebiet auf dem Matterhorn in der Schweiz: Hier spricht nichts gegen das Skifahren im Sommer und ganzjährigen Winterurlaub. Ferienhaus oder Ferienwohnung bieten dafür eine perfekte Ausgangslage, um die Landschaft und die Wintersportmöglichkeiten rundum zu genießen.

In vielen Wintersportgebieten haben sich die örtlichen Tourismuseinrichtungen auch auf den Urlaub mit der ganzen Familie eingestellt. Skiurlaub mit Kindern nimmt eine immer wichtigere Rolle ein – Wintersport ist auch bei den Kleinen bereits sehr beliebt. Kinderbetreuungsangebote, extra Skipisten mit Spaßfaktor und Skischulen, die sich auf die Bedürfnisse der kleinen Wintersportler eingestellt haben, sorgen für viel Spaß bei der ganzen Familie. Dafür stehen viele Unterkünfte in den verschiedenen Wintersportgebieten in Deutschland, Österreich und der Schweiz bereit. Der Vorteil einer Ferienwohnung: Skiurlaub, Entspannung und Flexibilität können wunderbar miteinander vereint werden.

=

Jede Menge Spaß mit zahlreichen Wintersportarten Wer glaubt, im Winterurlaub kann man nur Skifahren, der täuscht sich: Zahlreiche weitere Wintersportarten sorgen für Spaß und Abwechslung im Skiurlaub. Ferienwohnung oder Ferienhaus sind der ideale Ausgangspunkt für Skifahren, Snowboarden, Rodeln, Langlaufen, Aktivitäten in Funparks und anderen Wintersportaktivitäten. Dabei wird in den meisten Wintersportgebieten eine große Vielfalt für Jung und Alt, Anfänger und Fortgeschrittene geboten.

Nicht jeder mag den Adrenalinstoß beim Skilaufen oder Snowboardfahren. Ruhiger geht es zu beim Langlaufen – hier stehen die Bewegung an der frischen Luft und das Genießen der schneebedeckten Landschaft im Vordergrund. Kinder und auch Erwachsene freuen sich über lange Rodelstrecken, die nicht nur mit dem klassischen Schlitten, sondern häufig auch auf großen Reifen bezwungen werden können. Noch rasanter geht es bei einer Fahrt mit dem Schneemobil zu: Diese PS-starken Gefährte können in nur wenigen Sekunden auf bis zu 100 km/h beschleunigen. Eine weitere Alternative der schnellen Fortbewegung ist das Hundeschlittenrennen. Beliebt vor allem bei jüngeren Urlaubern sind Funparks, in denen Pipelines und verschiedene Parcours für Spaß sorgen.

Machen Sie sich eine tolle Zeit im Schnee und genießen Sie Ihren Winterurlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung.